© Landratsamt Bautzen - 02/2020
Landratsamt Bautzen
Bauaufsichtsamt
Macherstraße 55
01917 Kamenz
Antrag auf sanierungsrechtliche Genehmigung für ein Vorhaben, das einer baurechtlichen Genehmigung oder Zustimmung bedarf
gemäß § 144 Baugesetzbuch (BauGB)
Aktenzeichen
Absender
Name
Straße
PLZ/Ort
Seite 1 von 2
Telefon
Name des Vertreters
Behörde/Firma
Ort
Ortsteil
1. Antragsteller
Straße
PLZ
E-Mail
Bezeichnung des Vorhabens
2. Vorhaben
Name des festgelegten Sanierungsgebietes
Ort
Ortsteil
Straße
PLZ
Haus-Nr.
Haus-Nr.
Gemarkung, Flur
Flurstücksnummer
Vorname
Name
Zugunsten der besseren Lesbarkeit verzichten wir auf die gleichzeitige Verwendung männlicher und weiblicher Sprachformen.
Die Personenbezeichnungen gelten für alle Geschlechter.
3. Unterschrift Antragsteller
Dem Antragsteller ist bekannt, dass die sanierungsrechtliche Genehmigung versagt werden kann, wenn in irgendeiner Form das Erreichen der städtebaulichen Sanierungs- und Entwicklungsziele durch das beabsichtigte Vorhaben erschwert oder undurchführbar wird oder den Zielen und Zwecken der Sanierung zuwiderlaufen würde (§ 145 Abs. 2 BauGB).  Weiterhin ist bekannt, dass eine sanierungsrechtliche Genehmigung auch unter Auflagen, Befristungen und Bedingungen erteilt werden kann oder vom Abschluss eines städtebaulichen Vertrags abhängiug gemacht werden kann, wenn dadurch Versagungsgründe ausgeräumt werden können (§ 145 Abs. 4 BauGB).
Seite 2 von 2
Ihre personenbezogenen Daten werden durch das Landratsamt Bautzen ausschließlich zur Bearbeitung Ihres Antrages erhoben.
Die Angaben sind erforderlich, um Ihren Antrag sachgerecht bearbeiten zu können.

Die Erhebung, Speicherung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt nach den Vorschriften des Sächsischen Datenschutzgesetzes.
Ort, Datum
Unterschrift des Antragstellers
Informationen nach Datenschutzgrundverordnung finden Sie unter  
© Landratsamt Bautzen - 02/2020