Seite 1 von 2
Stand: 11.03.2020
sid_lse_eRechnung

1. Auftraggeber

Behördenname*

PLZ*

Ort*

Strasse und Hausnummer*

Email

Zutreffendes bitte ankreuzen bzw. ausfüllen! Alle Felder mit einem * sind unbedingt auszufüllen.

PLZ

Ort

Strasse und Hausnummer

Rechnungsadresse (Sofern diese von der Behördenanschrift abweicht)

Antragsteller

Name*

Telefon*

Email*

Verantwortlicher Ansprechpartner in der Behörde
(Dieser Nutzer erhält die Zugangsdaten zur ZRL sowie Informationen vom Projektbüro E-Rechnung)

Name*

Telefon*

Email*

Funktion/OrgEinheit*

Nutzerantrag

Mit diesem Nutzerantrag beantragen Sie den Zugang zum Zentralen Routing Land, dem zentralen Rechnungseingang des Freistaates Sachsen. Mit der Beantragung des Zugangs stimmen Sie den Nutzungsbedingungen zu, die Sie unter https://www.extranet.egovernment.sachsen.de/download/2020.03.02_Nutzungbedingungen_ZRL.pdf einsehen können.

Füllen Sie bitte im nachfolgenden Konfigurationsbogen die Angaben zu Ihrer Behörde sowie der gewünschten Konfiguration hinsichtlich der Anbindung an die ZRL im Kontext E-Rechnung im Freistaat Sachsen aus.

Bitte beachten Sie, dass die übermittelten Informationen bindend sind. Nach der erfolgreichen Beantragung erhalten Sie vom Projektbüro E-Rechnung alle relevanten Zugangsdaten für Ihre Anbindung an die ZRL. Diese erfolgt zunächst im Testsystem, nach erfolgreicher Anbindung erhalten Sie die Zugangsdaten zum Produktivsystem.

Für weitere Fragen steht Ihnen das Kundenmanagement des SID (kundenmanagement@sid.sachsen.de) zur Verfügung.










Email*

2. Anbindungsart

Name der AD-Gruppe*

Ich habe die Handreichung zum Zentralen E-Rechnungsmandanten zur Kenntnis genommen. Die Handreichung finden Sie hier

IDs der Behörde, bzw. Anzahl der Ihnen zugewiesenen Leitweg-IDs.
Bitte geben Sie bei mehreren Anbindungsarten die Anzahl der Leitweg-IDs pro Anbindungsart an.

Anzahl der Leitweg IDs

Bemerkungen

Seite 2 von 2
Stand: 11.03.2020
sid_lse_eRechnung