Seite 1 von 1
Staatsbetrieb Geobasisinformation
und Vermessung Sachsen (GeoSN)
Referat 44 Geodatenservice
PF 10 02 44
01072 Dresden
Antrag auf Erteilung der Befugnis
GeoSN272-01FSGH  Antrag auf Erteilung der Befugnis nach §12 SächsVermKatG für Gemeinden und ÖbVI
nach § 12 SächsVermKatG
für Gemeinden und ÖbVI
Fax: 0351 8283-6130
 Antragsteller
Gemeinde/ÖbV:*
Land/PLZ/Ort:*
 Befugnis
Straße u. Hsnr.:*
Telefonnr.:
E-Mail-Adresse:*
Bearbeiter:
Vorname:*
Name:*
Der Antragsteller ist
 Zugang für den Antragsteller
Der Antragsteller versichert, dass die Gewähr für eine ordnungsgemäße Übermittlung von Informationen aus den Datenbeständen des amtlichen Vermessungswesens nach § 12 SächsVermKatG gegeben ist
(Einhaltung Datenschutz und Vorhandensein der notwendigen Sachausstattung).
 Versicherung
Der Zugang zur ALKIS-APK (Amtliches Liegenschaftskatasterinformationssystem - Auskunfts- und Präsentationskomponente) soll für mich persönlich gleichzeitig mit der Erteilung der Befugnis eingerichtet werden (Gebühr: 400 EUR jährlich).
Antrag auf Erteilung der Befugnis zur Übermittlung von Informationen aus den Datenbeständen des amtlichen Vermessungswesens nach § 12 Sächsisches Vermessungs- und Katastergesetz (SächsVermKatG).
E-Mail-Adresse:
Vorname:
Name:
Für die Einrichtung weiterer Personen verwenden Sie bitte das Online-Formular
Dieses Formular bitte ausdrucken, unterschreiben und per Fax oder Post an den GeoSN senden.
Ort, Datum
Bürgermeister / ÖbVI
Alle Felder mit einem * sind unbedingt auszufüllen. Zutreffendes bitte ankreuzen bzw. ausfüllen!
Stand:
13.11.2017
D