Bewerbung um die Auszeichnung der Umweltallianz Sachsen
Seite 1 von 1
Stand: 15.02.2017
Sächsisches Staatsministerium für
Umwelt und Landwirtschaft
Referat 22
Geschäftsstelle Umweltallianz Sachsen
Postfach 10 05 10
01076 Dresden
Tel.: 0351 564 2270
Fax.: 0351 564 2229
E-Mail: Umweltallianz@smul.sachsen.de
PLZ:*
Straße und Hausnummer:*
Ort:*
E-Mail-Adresse:*
Telefon:*
Fax:
Internet-Adresse:
Ansprechpartner für Rückfragen:*
Uns ist bekannt, dass das mit der Jahreszahl gekennzeichnete Auszeichungslogo der Umweltallianz Sachsen erst nach schriftlicher Anerkennung durch die Geschäftsstelle Umweltallianz Sachsen verwendet werden darf. Wir erklären uns mit der Nennung unseres Unternehmens/Standortes und unserer zugesagten freiwilligen Umweltschutzleistung in Informationsschriften und elektronischen Medienangeboten (z. B. im Internet) einverstanden.
Erklärung
1. Umweltmanagement:
2. Umweltentlastung durch Reduzierung/Minderung von:
EMAS, ISO 14.001, ISO 50.001:
ÖKOPROFIT, QuB, Umweltstandard Handwerk Sachsen:
PEFC, FSC, PEFC-CoC, FSC-CoC:
Weitere Unternehmensstandorte, sofern abweichend von o. g. Anschrift:
Zur elektronischen Übermittlung von Dateien können Sie hier bei Bedarf eine Anlage direkt im Formular anfügen (max. 2 MB):
Alle Felder mit einem * sind unbedingt auszufüllen. Zutreffendes bitte ankreuzen bzw. ausfüllen.
Zuständige Kammer / Institution / Verband:*
Wir bewerben uns um die Auszeichnung der Umweltallianz Sachsen aufgrund der von uns innerhalb des vorangegangenen Kalenderjahres erbrachten freiwilligen Leistungen zum Umweltschutz (ggf. Erläuterung als Anlage).
Bewerber
Firma / Institution
Rohstoffe/Abfall (t/a):
Energieverbrauch (kWh/a):
Wasser/Abwasser (m³/a) / Schadstofffracht (kg/m³):
Emissionen Luft (m³/a) / Schadstofffracht (kg/m³):
Lärm (dBA) und Erschütterungen:
Bodenschutz (versiegelte Fläche m²):
CO2-Emissionen (kg/a) / forstwirtschaftliche Maßnahmen:
sonstige freiwillige Beiträge zum Natur-/Umweltschutz: