Änderungsmeldung
Liefervereinbarung

Schuljahr 2019/20
  Lieferant
Vorname, Name des Lieferanten bzw. Firmenname
Fax:
PLZ
Straße
Nach Schuljahresbeginn bzw. dem 1. August sind dem Lieferanten lediglich dauerhafte Verringerungen der teilnahmeberechtigten Kinder um mehr als 5 Kinder bzw. mehr als 5% der Kinder (Einrichtungen mit über 100 Kindern) mitzuteilen.
Hausnummer
Ort
Betriebsnummer (BNR10)
   Einrichtung
Name der Einrichtung
Fax:
PLZ
Straße
Hausnummer
Ort
SP-Nummer
1
Seite 1 von 2
EU-Schulprogramm Sachsen
Stand: 18.06.2019
   Korrektur der teilnahmeberechtigten Kinder
neue Anzahl der teilnahme-
berechtigten Kinder
Anzahl der teilnahmeberechtigten Kinder
Grund- und Förderschulen
1
Zahl der Schüler der Klassenstufen 1 bis 4 (Förderschulen für geistig
Behinderte: Grund- und Mittelstufe), die zum Schuljahresbeginn in der 
Schule registriert sind
Kinderkrippe / Kindergarten
Zahl der Kinder, die am 1. August in der Einrichtung angemeldet sind bzw.
eine Platzzusage haben (ohne Hortkinder und ohne Vorschulkinder, die Mitte August in die Schule wechseln).
   Korrektur der Portionszahlen
Produkt
Packungsgröße
Gewünschte Anzahl Portionen pro
Woche und Einrichtung
(1 Portion = 0,25 l)
  Kleinpackungen H- bzw.
  Frischmilch (ohne Zusätze)
  Kleinpackungen H- bzw.
  Frischmilch (ohne Zusätze)
0,20 Liter
0,25 Liter
Portionen
Portionen
Seite 2 von 2
Beispiel: 80 teilnahmeberechtigte Kinder ==> max. 160 Portionen
Beihilfefähig sind maximal 2 Portionen je Kind und Woche. Die gewünschte Anzahl an Portionen insgesamt darf nicht größer als die Anzahl der teilnahmeberechtigten Kinder mal zwei sein.
1. Grund- und Förderschulen
  H-Milch (ohne Zusätze)
>= 1 Liter
Portionen
  Frischmilch (ohne Zusätze)
>= 1 Liter
Portionen
Produktgruppe Milch
Produktgruppe Obst / Gemüse
gewünschte Anzahl Portionen Obst / Gemüse
pro Schulwoche und Schule:
Portionen
Produkt
Packungsgröße
Gewünschte Anzahl Portionen pro
Woche und Einrichtung
(1 Portion = 0,2 l)
Portionen
Portionen
2. Kinderkrippe / Kindergarten
Beispiel: 80 teilnahmeberechtigte Kinder ==> max. 160 Portionen
  H-Milch (ohne Zusätze)
  Frischmilch (ohne Zusätze)
>= 1 Liter
>= 1 Liter
Stempel der Einrichtung
Firmenstempel
Datum     Unterschrift des Lieferanten
Datum Unterschrift der Einrichtung
Diese Meldung ist dem Lieferanten zu übermitteln, der sie an das Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie weiterleitet.

Stand: 18.06.2019