?
Angaben der Antragsteller/in >
Fragen
0 
Anlagen
0 
Die Einreichung des nachfolgenden Antrags erfolgt bei folgendem Empfänger. Sie kann digital elektronisch erfolgen.
Oberlandesgericht Dresden
Postfach 120732
01008 Dresden
Hinweis:
beglaubigte Ablichtung der Feststellung über die fachliche Eignung, der Lebenslauf und ein Lichtbild müssen auf dem Postweg an
o.g. Adresse gesendet werden
Antrag auf öffentliche Bestellung als Dolmetscher, Übersetzer
oder Gebärdensprachdolmetscher
Antrag zum Ausdrucken als PDF laden
0 
Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.
Vorname *
Name *
Angaben der Antragstellerin / des Antragstellers
Geb.-Datum *
Staatsangehörigkeit *
Geburtsname *
Geburtsort *
Geburtsland *
Angaben zur beruflichen Niederlassung
Strasse / Hausnummer *
PLZ / Ort *
Land *
Telefon *
Angaben zur Wohnung
Strasse / Hausnummer *
PLZ / Ort *
Land *
Telefon *
E-Mail
Telefax
Telefax
0 
Ich beantrage, mich als
öffentlich zu bestellen.
Es muss mind. eine Auswahl getroffen werden!
Es sind noch Fehler (rot markiert) im Formular.
0 
Wenn sich Wohnsitz und berufliche Niederlassung im Freistaat Sachsen befinden: In die Dolmetscher- und Übersetzerliste sollen
die Anschrift und die Telefon- und Fax-Nummer der
eingetragen werden.
E-Mail
Telefon
und/oder
Ausreichend ist, wenn in der Dolmetscher- und Übersetzerliste neben dem Namen, der Sprache(n) jedenfalls ein Kontaktdatum (Telefon-nummer und/oder E-Mail-Adresse) angegeben ist. Sofern Sie dies wünschen und Ihre Wohnadresse und/oder Büro- bzw. Arbeitsanschrift nicht in der Liste genannt werden soll, sind die zu veröffentlichende Telefonnummer und/oder E-Mail-Anschrift zu nennen.
powered by xima®forms - xima media GmbH